MUSEUM DER WAHRNEHMUNG
Friedrichgasse 41, A-8010 Graz
T. +43.316.811599
F. +43.316.8115994
www.muwa.at
Mi – Mo 14.00 – 18.30


Diet Sayler
FUGE FUGUE
20.03. – 27.08.2010

Christoph Feichtinger
FERROGRAMME
08.03. – 23.05.2010

Diet Sayler, einer der international renommiertesten Vertreter der geometrischen Kunst stellt mit der "Aufhebung des Widerspruches zwischen Vernunft und Empfindung" die Grundprinzipien der konkreten Kunst in Frage. Aus der Tradition der konkreten Kunst und der russischen Avantgarde kommend, ist Sayler einem ganz spezifischen "Ausdruck der Geometrie" verpflichtet: "Das Prinzip ist Form, Farbe ist Freiheit, Zufall ist der Augenblick." Diet Sayler zeigt eine großformatige, den gesamten Innenraum von nahezu fünfzig Metern umfassende Installation.

Christoph Feichtinger stellt in der Galerie im Halbstock Unikatdrucke von Schachtabdeckungen aus, die er in verschiedenen Städten hergestellt hat.


SEITE DRUCKEN   IMPRESSUM