KÜNSTLERHAUS. HALLE FÜR KUNST & MEDIEN

Burgring 2, A-8010 Graz

T. +43.316.740084

info@km-k.at

www.km-k.at

Di – So 11.00-18.00, Do 11.00 – 20.00


Chat Jet

Malerei < jenseits> ihres Mediums

Franz Amann, Ei Arakawa / Nikolas Gambaroff, Monika Baer, Will Benedict, Andy Boot, Jana Euler, Manuel Gorkiewicz, Wade Guyton, Clemens Hollerer, Alex Hubbard, Jutta Koether, Michael Krebber, Anita Leisz, Lotte Lyon, Birgit Megerle, Chiara Minchio, Ute Müller, Reto Pulfer, Blake Rayne, Pamela Rosenkranz, Stefan Sandner, Gedi Sibony, Reena Spaulings, Lucie Stahl, Cheyney Thompson, Jessica Warboys, Alexander Wolff

Kuratiert von Sandro Droschl und Christian Egger

07.03. – 05.05.2013

Die Arbeiten der international besetzten Gruppenausstellung „Chat Jet. Malerei <jenseits>ihres Mediums“, widmen sich aktuellen Ansätzen einer Malerei, die man auch als Malerei neben sich oder außerhalb ihres ursprünglichen Rahmens bezeichnen könnte. Die in der Ausstellung gezeigten Arbeiten behandeln jene Fragen, die sich dabei als virulent herausstellen: Wie lässt sich die Malerei noch abgrenzen und festlegen, wenn sie sich immer größeren medialen Herausforderungen aussetzt bzw. ausgesetzt wird, sogar Allianzen mit einst der Malerei fremden Verfahren voller Effekt aufführt? Und abschließend die grundsätzliche Frage: Wie und warum Malerei im digitalen Zeitalter?


SEITE DRUCKEN   IMPRESSUM