FÜHRUNG MIT
HANS-JÜRGEN HAFNER


SAMSTAG 11.00
TREFFPUNKT: MEDIENTURM, JOSEFIGASSE 1 / LENDPLATZ


MEDIENTURM Nadim Vardag. Δ
KUNSTHAUS GRAZ Hollerer/Marte. Brauchen wir einen Unfall?
ARTELIER CONTEMPORARY Memory. Remembering Jörg Schlick (1951 – 2005)
GALERIE GLACIS Ferdinand Penker – Bilder & Grafik aus den 1980ern – Fritz Panzer
GALERIE LEONHARD Michael Maier. Der Künstler als Verbrecher


Hans-Jürgen Hafner, geboren 1972 in Freystadt (D), arbeitet als Kunst- und Musikkritiker und macht Ausstellungen. Derzeit lebt er in Berlin.





FÜHRUNG MIT
DANIELA BILLNER


SAMSTAG 14.00
TREFFPUNKT: < ROTOR >, VOLKSGARTENSTRASSE 6A / ECKE ORPHEUMGASSE


< ROTOR > Künstlerische Kommunikation und Intervention im sozialen Raum. Vier Beispiele
KULTURZENTRUM BEI DEN MINORITEN Maaria Wirkkala. Sharing
GALERIE CENTRUM Hans-Jörg Fürpass. Bound to Love
GALERIE ZIMMERMANN KRATOCHWILL Martin Krenn. Memory in (Post-) Totalitarianism
RHIZOM Desde Aquí. Von hier aus. From here on.
Nicaragua-Österreich 2010/11


Daniela Billner, geboren 1977, lebt in Wien (A). Kritikerin, studierte Germanistik und Kunstgeschichte. 2009 – 2010 Redakteurin bei Camera Austria International.




FÜHRUNG MIT
STELLA ROLLIG


SONNTAG 11.00
TREFFPUNKT: KHG GALERIE, LEECHGASSE 24


KHG GALERIE Wendelin Pressl. Paradise Lost
FORUM STADTPARK Franz Amann, Misha Stroj. A Conversation
GRAZER KUNSTVEREIN Isa Rosenberger. Espiral
GALERIE EUGEN LENDL Wendelin Pressl. Feldforscher Field Researcher
WERKSTADT GRAZ Gastkünstlerprogramm 2011, Lee Patterson (Artist In Residence)


Stella Rollig
ist Direktorin des Lentos Kunstmuseum Linz (A). Seit den 1980er Jahren in Wien und international tätig als Autorin, Kunstkritikerin und Kuratorin. 1994 – 1996 Österreichische Bundeskuratorin für bildende Kunst, Gründung des Depot – Kunst und Diskussion. 2000 steirischer herbst: Ausstellung <hers> Video als weibliches Terrain. Lehrtätigkeit, zahlreiche Publikationen.





FÜHRUNG MIT
DAVID KOMARY


SONNTAG 15.00
TREFFPUNKT MEETING POINT: CAMERA AUSTRIA, LENDKAI 1


CAMERA AUSTRIA Communitas. Die unrepräsentierbare Gemeinschaft
GALERIE REMIXX Gustav Zankl. dynamischer konstruktivismus
GALERIE SCHAFSCHETZY Johannes Zechner. Pruning
GALERIE KUNST & HANDEL Wege zur Abstraktion
ESC IM LABOR Take Your Time. Time Inventors‘ Kabinet


David Komary, geboren 1974 in Wien (A). Kurator und Kunsttheoretiker, lebt und arbeitet in Wien und Krems, Studium der Malerei, Musik und Kunstwissenschaften. 2003 – 2007 Kurator und Leiter des Kunstraums dreizehnzwei, Wien; seit Herbst 2008 kuratorische Leitung der Galerie Stadtpark in Krems. Zahlreiche Essays in Kunstkatalogen, kunsttheoretische Vorträge und Reden.


SEITE DRUCKEN   IMPRESSUM