KULTURZENTRUM BEI DEN MINORITEN
Mariahilferplatz 3/I, A-8020 Graz
T. +43.316.711133
www.kultum.at
Di – Fr 10.00 – 17.00
Sa, So und Feiertage 11.00 – 17.00

 

 


VULGATA. 77 Zugriffe auf die Bibel 

Eija-Liisa Ahtila, François Burland, Julia Bornefeld, Guillaume Bruére, Gor Chahal, Marta Deskur, Julius Deutschbauer, Josef Fink, Dorothee Golz, Franz Graf, Julie Hayward, Judith Huemer, Jochen Höller, Lisa Huber, Zenita Komad, Zlatko Kopljar, Nina Kovacheva, Julia Krahn, Shimon Lev, Gerhard Lojen, Alois Neuhold, Adrian Paci, Hannes Priesch, robotlab, Bettina Rheims / Serge Bramly, Keiko Sadakane, Luis Sammer, Claudia Schink, Valentin Stefanoff, Michael Triegel, Lidwien van de Ven, Mark Wallinger, Daphna Weinstein, Maaria Wirkkala, Johanes Zechner

Kuratiert von Johannes Rauchenberger

02.03.–08.07.2017

 

"VULGATA. 77 Zugriffe auf die Bibel" ist der Beitrag des KULTUMs Graz zum 500. Jahrestag der Reformation und befragt mit Werken von 33 versammelten KünstlerInnen ein Buch, das in der Menschheitskultur zu den wesentlichsten Inspirationsquellen der Kunst zählt. Biblische Themen sind einerseits historisch und immer auch aktuell zugleich. Dadurch haben sie gerade auch ihr politisches Potential. Biblische Themen sind aber genauso ambivalent: Logos und Chaos, Schönheit und Scham, Nächstenliebe und Gewalt, Wissen und Glauben, Weisheit und Fundamentalismus, Musealisierung und Ruf, Erzählung, Lobpreis und Klage – sie stehen dicht beieinander.


SEITE DRUCKEN   IMPRESSUM